in Pressemitteilungen

MAS: Volles Programm für das Rezyklieren und Compoundieren

Die oberösterreichische MAS-Maschinen- und Anlagenbau Schulz GmbH hat seit ihrer Gründung im Jahr 2006 durch eine Reihe von technischen Neuerungen auf dem Gebiet der Extrusions- und Recyclingtechnik auf sich aufmerksam gemacht. Dazu zählen vor allem der gleichlaufende, konische Doppelschnecken-Extruder, der kontinuierliche Schmelzefilter mit rotierendem Lochscheiben-System (CDF-Baureihe) und das Trocken- Reinigungssystem für Folien-Flakes. Alle drei Produktgruppen sind nun als komplette Baureihen mit leistungsmäßig abgestuften Typengrößen verfügbar. Damit ist MAS in der Lage, individuell auf den Einsatzzweck und die lokalen Verhältnisse abgestimmte Gesamtsysteme im Durchsatzbereich von 300 bis 2.000 kg/h anzubieten, sowohl für das Kunststoff-Recycling, als auch zur Compound-Herstellung, sowie für die Kombinationen beider Techniken.

Download: MAS-PM – Volles Programm für das Recyclen und Compoundieren