in Fachartikel

LWB-Steinl: Die vielen Möglichkeiten der VR-Vertikalmaschinen

Die vielen Möglichkeiten der LWB-VR-Spritzgießmaschinen

Dass eine Maschine mit säulenloser Schließeinheit besser, weil freier, zugänglich ist, als das Pendant mit Säulen-Schließeinheit, liegt auf der Hand. Dies gilt insbesondere für das Teilehandling und den Werkzeugwechsel, sowohl manuell, als auch automatisiert. LWB-Steinl nimmt in diesem Zusammenhang eine Sonderstellung ein, da zwischen den holmlosen C-Gestell-Maschinen und den konventionellen Holm-Maschinen auch eine Maschinenreihe im Programm ist, die keines von beiden ist und damit innovative Einsatzmöglichkeiten bietet. Letztere als Exklusivität im Wettbewerbsvergleich. Deren Schließeinheiten bestehen aus einem oder mehreren Portalrahmen-Modulen als Träger und Führungselemente für die Formaufspannplatten und zur Aufnahme der Schließkraft. Die so-genannte VR(Vertikal/Rahmen)-Baureihe ist über einen weiten Größen- und Anwendungsbereich skalierbar und erschließt eine Reihe von Effizienzvorteilen.

Download Veröffentlichung: K-aktuell 27.05.2021 – LWB Steinl_ Vertikal-Rahmen-Baureihe mit vielen Möglichkeiten _ K-AKTUELL.de